(Teil-) Schließung Haus für Alle

Liebe Besucher- und Nutzer*innen,

ab 01.11. bis einschließlich 30.11. wird das Haus für Alle für die meisten Veranstaltungen gesperrt sein.

Angebote die weiterhin stattfinden dürfen:

– Sprachkurse,
– Sprechstunde der Polizei und der Stadtteilvertretung Nord-Düren,
– (Vereins-) Sitzungen (inkl. Projekt- und Bewohnergruppentreffen) bis max. 20 Personen

Alle anderen Angebote und private Feiern dürfen nicht stattfinden.

Kommentare sind abgeschaltet.