(Teil-) Öffnung vom Haus für Alle

** Stand 16.06.2020: Bisher gibt es noch keine Änderung zu den unten aufgeführten Bestimmungen. Sobald neue Regelungen für das Haus für Alle gelten, werden wir dazu informieren. **

Liebe Nord-Dürener*innen,

der Verein/Träger kann in kleinen Schritten wieder das Haus für Alle öffnen.

Diese Veranstaltungsarten sind gestattet:

  1. Sitzungen und Versammlung
  2. Kontaktfreier Sport- und Trainingsbetrieb

Für alle o.g. Veranstaltungen gelten die Hygiene- und Infektionsschutzbestimmungen (u.a. Abstandhalten, Mundschutz tragen, Hände waschen ect.). Für jede o.g. Veranstaltungen wird individuell geprüft, ob sie stattfinden darf. Sie muss deshalb spätestens 3 Werktage vor dem jeweiligen Termin angemeldet werden.

Diese Veranstaltungsarten sind NICHT gestattet:

  1. Gesellige Veranstaltungen für Vereine und Institutionen
  2. Familienfeste

Haben Sie Fragen dazu, können Sie sich an das GWA-Büro wenden unter 02421 188 165 oder an den Verein unter info@nord-dueren.de

Kopfbild_thumb_960_400

Infos zum Thema Corona

In der momentanen Situation der Corona-Pandemie ist es besonders wertvoll und wichtig, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen und uns gegenseitig unterstützen. Wir möchten in diesem Sinne hier einige relevante Informationen und Tipps zur Verfügung stellen.

Mehr…

Haus für Alle bis 31.05. geschlossen

Das Haus für Alle ist bis einschließlich 31.05. für alle Veranstaltungen (öffentlich und private) sowie Sprechstunden geschlossen. Bei Fragen und Anliegen wenden Sie sich bitte an den Verein per E-Mail unter info@nord-dueren.de oder an die Hausmeisterin unter 015738463086.